Grill Begriffe – Das ultimative Grill-Lexikon von A bis Z

In vielen Grillforen oder auch bei Grillern im direkten Sprachgebrauch liest man so manche ungewöhnliche Begriffe, wenn es um das Grillen geht.

Grillbegriffe: A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

Damit auch du alle Grill Begriffe verstehen kannst, haben wir dir hier die wichtigsten Grill Begriffe aufgelistet:

#

3-2-1 Methode

Was ist die 3-2-1 Methode?

Mit der 3-2-1 Methode werden Spare Ribs bei Temperaturen zwischen 100°C und 120°C in 3 Phasen gegart. Dabei werden die Rippchen zuerst 3 Stunden indirekt gegart, anschließend unter Zugabe von Flüssigkeit wie Apfelsaft in Folie indirekt weiter gegart und abschließend mit Glaze bestrichen eine weitere Stunde indirekt gegart.

A

ABT – Atomic Buffalo Turds

Was sind ABTs?

Atomic Buffalo Turds (kurz ATBs) sind mit (Frisch-)Käse gefüllte Jalapenos, die mit Bacon umwickelt in einem Smoker oder Kugelgrill zubereitet werden.

AZK – Anzündkamin

Was ist ein Anzündkamin?

Ein Anzündkamin ist ein zylinderförmiges Gefäß, mit dem man seine Grillkohle oder Grillbriketts anheizen kann.

B

Bark

Was ist Bark?

Mit Bark bezeichnet man die mit Rub eingeriebene Kruste, die nach dem Grillen entsteht.

BB – Beef Brisket

Was ist Beef Brisket?

Mit Beef Brisket bezeichnet man eine Rinderbrust, welche ähnlich dem Pulled Pork über einen längeren Zeitraum bei ca 110°C zubereitet wird. Meist verwendet man hierzu einen Smoker, um das Fleisch im Holzrauch zu garen.

BB – Bacon Bomb

Was ist eine Bacon Bomb?

Mit einer Bacon Bomb eine mit geflochtenem Bacon umwickelte Hackmasse mit beliebiger Füllung. In kleinerer Form wird eine Bacon Bomb auch als MOINK-Ball bezeichnet.

BBC – Beer Butt Chicken (Hähnchen auf der Bierdose)

Was ist ein Beer Butt Chicken?

Bei einem Beer Butt Chicken handelt es sich um ein Huhn, welches mit dem Hintern auf einer geöffneten, vollen Bierdose sitzt. Dabei verdampft das Bier in der Dose und sorgt für einen saftigen Fleischgeschmack, während das Hühnchen für ca 60-90 Minuten bei 180 – 200°C gegrillt wird. Als alkoholfreie Variante siehe auch Cola Butt Chicken und Fruity Butt Chicken.

BBQ – Barbecue (oder auch Barbique, Bar-B-Que, Bar-B-Cue, Bar-B-Q)

Was ist BBQ?

BBQ ist das Kurzwort für Barbecue, was eine Garmethode bezeichnet, bei der große Fleischstücke langsam bei mäßiger Temperatur in der heißen Abluft gegart werden. Das Wort selbst steht hierbei sowohl für die Garmethode als auch das damit zubereitete Essen oder eine Veranstaltung.

BDS – Big Drum Smoker

Was ist ein BDS?

BDS ist das Kurzwort für Big Drum Smoker. Im Prinzip handelt es sich hierbei um ein zu einem Grill umgebautes, stehendes Ölfass (auch Ghettotonne oder Pennertonne genannt).

BGE – Big Green Egg

Was ist ein BGE?

BGE ist die Kurzform für Big Green Egg, was einen grünen Keramikgrill bezeichnet (auch Kamado Grill oder Charocal Smoker genannt).

BO

Was bezeichnet man beim Grillen mit BO?

Mit BO wird der Backofen bezeichnet, welchen man gerne einmal nutzt, um das Fleisch warm zu halten oder bei konstanter Temperatur zu vollenden.

Brekkies

Was sind Brekkies?

Brekkies sind nichts anderes als Grillbriketts.

Brine

Was ist Brine?

Brine ist eine salzhaltige Flüssigkeit, die mit Gewürzen und Fruchtsäften hergestellt wird und in die das Grillgut über einen längeren Zeitraum von 12-24 Stunden eingelegt wird. Hierdurch wird das Fleisch saftig und zart.

Bun

Was ist ein Bun?

Mit Bun (Burger Bun, Burger Brötchen) bezeichnet man ein Hamburgerbrötchen, welches oft mit Sesamkörnern bedeckt ist.

C

CB

Was ist CB?

Mit CB ist die Kurzform von „China Büchse“ und bezeichnet liebevoll die klassischen Smoker vom Discounter.

CBC – Cola Butt Chicken (Hähnchen auf der Coladose)

Was ist ein Cola Butt Chicken?

Bei einem Cola Butt Chicken handelt es sich um ein Huhn, welches mit dem Hintern auf einer geöffneten, vollen Coladose sitzt. Dabei verdampft die Cola in der Dose und sorgt für einen saftigen Fleischgeschmack, während das Hühnchen für ca 60-90 Minuten bei 180 – 200°C gegrillt wird. Als alkoholische Variante siehe auch Beer Butt Chicken. Eine alkoholfreie Alternative ist das Fruity Butt Chicken.

Coleslaw – Krautsalat

Was ist Coleslaw?

Mit Coleslaw bezeichnet man den typischen amerikanischen Krautsalat. Dieser wird meist aus Weißkraut zubereitet. Häufig wird er bei der Zubereitung von Pulled Pork Burgern benötigt.

D

DO – Dutch Oven

Was ist ein Dutch Oven?

Mit einem Dutch Oven bezeichnet man einen Topf inklusive Deckel aus Gusseisen, mit dem man Garen, Kochen, Braten, Backen und Schmoren kann. Durch das Gusseisen wird eine gleichmäßige Wärmeverteilung gewährleistet und der Inhalt gleichmäßig gegart. Zum Erhitzen platziert man hierbei meist eine unterschiedliche Anzahl an glühenden Holzkohlebriketts auf dem Deckel und unterhalb des Dutch Ovens. Wird oft auch als „DOPF“ bezeichnet.

Dry Rub

Was ist Dry Rub?

Mit Dry Rub bezeichnet man eine Trockenwürzmischung. Mit ihr reibt (rubbt) man das Grillfleisch und lässt es anschließend über mehrere Stunden im Kühlschrank ruhen. Dadurch ziehen die Rub-Aromen ins Fleisch ein.

E

Ei

Was bezeichnet man beim Grillen mit Ei?

Mit „Ei“ wird aufgrund seiner Ei-Form ein Keramik-Grill (Kamado Grill) bezeichnet. Es besteht aus einer dicken Keramikschicht. Dadurch kann es seine Hitze sehr lange speichern und es kann auf sehr hohe Temperaturen (ca 500°C) aufgeheizt werden. Ein Keramik Ei eignet sich perfekt zum (Pizza-)Backen, aber auch zum einfachen Grillen, Smoken und Räuchern.

Einbrennen

Warum sollte man Grillgeräte einbrennen?

Gusseiserne Geräte wie ein Dutch Over, Grillpfannen, Gussroste usw. sollten vor der ersten Verwendung eingebrannt werden. Auch bei neuen Smokern wird dies zur Versiegelung und Vermeidung von Rost häufig betrieben. Hierzu verwendet man entweder Fette (Palminfett) oder Öle wie Sonnenblumenöl.

F

FBC – Fruity Butt Chicken (Hähnchen auf einer mit Fruchtsaft gefüllten Dose)

Was ist ein Fruity Butt Chicken?

Bei einem Fruity Butt Chicken handelt es sich um ein Huhn, welches mit dem Hintern auf einer geöffneten, mit Fruchtsaft gefüllten sitzt. Dabei verdampft der Fruchtsaft in der Dose und sorgt für einen saftigen Fleischgeschmack, während das Hühnchen für ca 60-90 Minuten bei 180 – 200°C gegrillt wird. Als alkoholische Variante siehe auch Beer Butt Chicken. Eine alkoholfreie Alternative ist das Cola Butt Chicken.

FOB – Fall of Bone

Was ist FOB?

Mit FOB bezeichnet man Rippchen, die so lange gesmoked wurden, dass das Fleisch beim Berühren nahezu vom Knochen fällt.

G

GA

Was ist ein GA?

GA ist ein kleiner Grill der Firma Weber, der sich ideal zum Mitnehmen für Unterwegs eignet.

Gasi

Was ist ein Gasi?

Gasi ist nichts anderes, als die Kurzform für einen Gasgrill.

Glaze – Glazen

Was ist Glaze?

Mit Glaze bezeichnet man eine zuckerhaltige Sauce, die kurz vor dem Ende der Garzeit auf das Grillgut aufgetragen (geglazed oder auch gemoppt) wird.

GT – Gartemperatur

Was ist die Gartemperatur?

Die Gartemperatur bezeichnet die Temperatur im Grill, bei der das Fleisch gegart wird. Meist wird die Gartemperatur konstant gehalten, bis das Grillgut die gewünschte Kerntemperatur erreicht hat.

H

HBO

Was ist ein HBO?

Mit HBO wird ein Holzbackofen im Garten bezeichnet. Ein Holzbackofen ist perfekt für Pizza, Brote und andere Dinge zum Backen. Oftmals werden Holzbacköfen auch zum heiß räuchern von z.B. dem in Franken sogenannten „Heislafleisch“ verwendet.

Hot Spot

Was sind Hot Spots?

Mit Hot Spots bezeichnet man die heißesten Stellen auf dem Grill. Sie sind geeignet für schnelles und direktes Grillen, eignen sich aber nicht zum längeren Grillen bei konstanter Temperatur.

I

Injizieren – Spritzen

Was bedeutet Injizieren?

Würzt man Fleisch mit einer Flüssigmarinade von innen, bezeichnet man dies mit dem Wort Injizieren. Hierbei wird die Flüssigmarinade in eine Marinierspritze gefüllt und ins Innere des Fleisches eingespritzt. Das sorgt für ein saftiges Fleisch, welches beim Grillen nicht austrocknet.

J

Jehova

Warum heißt Alufolie Jehova?

Mit Jehova wird unter vielen Grillern die verpönte Alufolie bezeichnet, welche sich beim Grillen nicht zwischen dem Grillrost und dem Grillgut befinden darf.
Bei vielen Rezepten oder auch als Tropfschale ist sie jedoch unverzichtbar. Der Satz  „Er hat Jehova gesagt“ stammt aus dem Film „Das Leben des Brian“ von Monty Python.

K

Kamado – Keramikgrill (Ei)

Was ist ein Kamado?

Mit Kamado (oft auch einfach „Ei“ genannt) bezeichnet man einen eiförmigen Keramikgrill. Durch seine dicke Keramikschickt hält er die Wärme hervorragend über längere Zeit, wodurch weniger Kohle benötigt wird. Auch höhere Temperaturen jenseits der 400°C können mit ihm erreicht werden, wodurch er sich neben dem normalen Grillen und Smoken auch besonders gut zum Backen von Brot oder Pizza eignet.

KT – Kerntemperatur

Was ist die Kerntemperatur?

Die Kerntemperatur bezeichnet die Temperatur im Inneren des Grillgutes. Ein Grillthermometer sollte hierbei mittig im Fleisch platziert werden und keine Knochen oder Hohlräume berühren, welche das Messergebnis verfälschen können.

L

Long Job

Was ist ein Long Job?

Mit einem Long Job bezeichnet man das Garen von Fleisch über 10 oder mehr Stunden. Paradebeispiel ist hierfür das Pulled Pork, welches nach einem Long Job saftig und Zart nahezu in den Händen zerfällt. Geduld ist hier eine Tugend!

Low and Slow

Was ist Low and Slow Grillen?

Hiermit bezeichnet man das Grillen bei niedrigerer Temperatur (low), welches durch das indirekte Grillen auch mehr Zeit in Anspruch nimmt (slow). Resultat ist ein saftigeres und geschmackvolleres Fleisch.

M

Minion-Methode

Was ist die Minion-Methode?

Gleich vorneweg: Das Ganze hat nichts mit den lustigen, gelben Männchen aus den Filmen zu tun. Der Name stammt vom Autohändler Jim Minion aus Seattle, um einen Grill über einen längeren Zeitraum von mehr als 10 Stunden betreiben zu können. Oft wird das Ganze auch als „Minion-Ring“ bezeichnet. Hierbei legt man mehrere Grillbriketts zu einer Schlange aneinander, wodurch sich die Briketts nach und nach entzünden und so eine konstante Temperatur zwischen 100°C und 120°C über einen längeren Zeitraum gewährleistet wird. Der Minion-Ring eignet sich besonders für Pulled Pork, um in der Nacht nicht ständig aufzustehen und nachschüren zu müssen.

MmV = Metzger meines Vertrauens

Was ist der MmV?

Mit MmV bezeichnet man den Metzger meines Vertrauens. Da man nur mit hochwertigem Fleisch grillen sollte, benötigt man auch einen guten Metzger, von dem man sein Fleisch bezieht.

MOINK-Balls

Was sind MOINK-Balls?

MOINK-Balls bestehen aus Rinderhack („M“uh)  und Bacon vom Schwein („oink“), welcher um die Hackfleischbällchen gewickelt ist. Das Hack wird gewöhnlich mit einem Rub schwarf gewürzt. Anschließend werden die eingewickelten Fleischbälle bei ca. 160°C gegrillt und anfangs geräuchert. Abschließend erfolgt ein Glaze auf den krossen Bacon, welcher durch die Hitze des Grills nach kurze Zeit karamellisiert. In größerer Form werden MOINK-Balls auch als Bacon Bomb bezeichnet.

MOP – Moppen

Was ist MOP?

Mit Mop bezeichnet man einen Pinsel, der aussieht wie ein Wischmopp. Dadurch eignet er sich sehr gut zum Bestreichen des Grillguts mit einer Marinade, wodurch diese Tätigkeit auch als „moppen“ bezeichnet wird. Eine MOP Sauce (auch Glaze genannt) ist eine Sauce, die man auf das Grillgut pinselt.

N

Neonfleisch

Was ist Neonfleisch?

Mit Neonfleisch bezeichnet man das fertig marinierte Fleisch aus dem Supermarkt. Die verwendete Marinade (zum Beispiel Curry)  färbt das Fleisch häufig neonfarben.

O

OTG = One Touch Gold

Was ist OTG?

OTG ist die Bezeichnung für den Kugelgrill „One Touch Gold“ der Serie „One Touch“ des Grill-Herstellers Weber.

OTP = One Touch Premium

Was ist OTP?

OTP ist die Bezeichnung für den Kugelgrill „One Touch Premium“ der Serie „One Touch“ des Grill-Herstellers Weber.

OTS = One Touch Silver

Was ist OTS?

OTS ist die Bezeichnung für den Kugelgrill „One Touch Silver“ der Serie „One Touch“ des Grill-Herstellers Weber.

P

Patina

Was ist eine Patina?

Eine Patina ist eine Schutzschicht für den Grill, welche ihn vor Rost schützt und eine weniger haftende Oberfläche bildet.

Patty

Was ist ein Patty?

Mit Patty bezeichnet man das rund geformte Fleisch, welches man für einen Hamburger zubereitet.

Pit

Was ist ein Pit?

Mit Pit bezeichnet man den Grill, in dem BBQ zubereitet wird.

Plateauphase

Was ist die Plateauphase?

Bei der Plateauphase behält das Fleisch beim Garen über eine längere Zeit seine Kerntemperatur. Die KT kann während der Plateauphase sogar minimal sinken. Meist tritt sie bei Kerntemperaturen von ca 70-75 Grad ein und kann auch gerne mal 2 Stunden überdauern. Oft kann der Garprozess auch mehrere Plateauphasen beinhalten. Auf keinen Fall sollte man sich hier beirren lassen und die Gartemperatur erhöhen, da das Fleisch sonst vertrocknen kann! Mit der Texas Krücke kann man hier jedoch Abhilfe schaffen.

PP – Pulled Pork

Was ist Pulled Pork?

Mit dem Begriff Pulled Pork bezeichnet man zerrupftes Schweinefleisch. Zur Zubereitung grillt man einen Schweinenacken oder auch eine Schweineschulter bei ca 110°C über mehrere Stunden, bis dieses eine Kerntemperatur von 90-95°C erreicht. Hierbei kann das Fleisch schon einmal bis zu 24 Stunden auf dem Grill liegen. Anschließend wird das Fleisch mit Gabeln oder BBQ Claws (auch „Bear Claws“ genannt) zerrupft. Anschließend wird es auf einem Burgerbrötchen (Bun) zusammen mit Coleslaw (Krautsalat) zubereitet.

Q

Quaterpounder

Was ist ein Quaterpounder?

Ein Quaterpounder ist ein sogenannter Viertelpfünder (ca. 125 Gramm) und stellt die ideale Standard-Fleischmenge für einen Hamburger dar.

R

Rub – Rubben

Was ist ein Rub? Was ist rubben?

Ein Rub (auch Dry Rub = Trockengewürz) ist eine Gewürzmischung, mit der man Fleisch würzt. Das Wort „rubben“ steht für den Vorgang, mit dem man das Fleisch mit dem Gewürz einmassiert. Grillmeister gehen hier meist besonders liebevoll vor und entwickeln somit eine innige Beziehung zu ihrem Fleisch. 🙂

S

SFB – SideFireBox (Side-Fire-Box)

Was ist eine SideFireBox?

Eine SideFireBox (oft als SFB abgekürzt) ist eine am Smoker angebrachte Grillkammer, welche auch als „seitliche Feuerkammer“ bezeichnet wird. Durch sie ist es möglich, denn Grill bei Temperatur zu halten, ohne die Hauptkammer – welche das Fleisch enthält – öffnen zu müssen. Das Fleisch kann so indirekt erhitzt werden, wodurch es wesentlich zarter wird als bei direkter Hitze. In ihr ist es außerdem auch möglich, direkt mit Holz zu schüren.

Smoker

Was ist ein Smoker?

Ein Smoker (auch Barbecue-Smoker genannt) ist ein Ofen, welcher mit Holz oder Kohle befeuert wird. Die Speisen werden in einem heißen Rauch geräuchert oder gegart. Die Speisen liegen hier nicht direkt über der Glut, sondern meist in einer separaten Grillkammer. Dadurch ist es möglich, Fleisch über mehrere Stunden bei konstant niedriger Temperatur zuzubereiten.

SoH = Son of Hibachi

Was ist SoH?

Mit SoH bezeichnet man den „Son of Hibachi“, einen transportablen, japanischen Hibachi-Grill.

 

T

Texas Krücke – Texas Crutch

Was ist die Texas Krücke?

Mit der Texas Krücke bezeichnet man eine Methode, das Fleisch nach einer gewissen Zeit mit einer Sauce zu bestreichen und in eine Folie zu wickeln und, um so eine kürzere Garzeit erreichen zu können. Als Folie verwendet man entweder Alufolie, Backpapier oder Metzgerpapier.

U

UDS – Ugly Drum Smoker

Was bedeutet UDS?

Mit UDS wird häufig ein selbstgebauter Grill aus einem großen Metallfass (zum Beispiel ein Ölfass) bezeichnet, der in seiner fertigen Form einen Smoker darstellt.

V

Vegetarisch grillen

Vegetarisch grillen? Ist das nicht verpönt?

Am liebsten grille ich ja eigentlich ein dickes Stück Fleisch. Manchmal muss man aber auch seiner Frau gerecht werden und ich muss zugeben, dass man auf dem Grill auch viele leckere, fleischlose Sachen zubereiten kann. Paprika mit Feta-Füllung, Quesadillas oder auch Maiskolben kommen auf dem Grill immer gut an.

W

WAF

Was bedeutet WAF?

Mit WAF wird häufig scherzhaft der sogenannte Weibliche Akzeptanz Faktor bezeichnet. Je nach Gemüse oder Fleischlaune der Frau ist dieser Faktor entweder höher oder niedriger anzusehen. Oft ist auch bei einem Neukauf eines Grills der WAF zu beachten. Ein neuer Grill hat somit einen niedrigeren WAF, als das alte Modell, welches man bereits besitzt.

Wood Chips – Holzchips

Was sind Wood Chips?

Mit Wood Chips bezeichnet man Holzspäne, die beim indirekten Grillen einen rauchigen Geschmack erzeugen. Diese sollten beim Grillen in der ersten Zeit kurz nach dem Auflegen des Fleisches auf die Kohle gelegt werden, da später die Poren des Fleisches bereits verschlossen sind und es den Rauch nicht mehr gut aufnehmen kann.

WSM = Weber Smokey Mountain

Was ist WSM?

WSM ist die Bezeichnung für den Water-Smoker „Smokey Mountain“ des Grill-Herstellers Weber.

X

Y

Z

 

Kennt ihr noch weitere Grillbegriffe? Vor allem welche mit X, Y und Z?
Dann lasst es mich unten in den Kommentaren wissen, damit wir unser Grill-Alphabet noch weiter vervollständigen können!

 

Grillbegriffe: A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z